TRAINING

AccessiWay Academy: Das digitale Accessibility Trainingshub

Der Weg zu einer barrierefreien und inklusiven Unternehmenskultur
Unsere Kurse
Collage di forme geometriche colorate e di immagini, la prima mostra una ragazza che naviga sul web, la seconda due membri del Team AccessiWay che guardano lo schermo di un computer.
Accessibility ist ein Bildungsthema, das auf allen Ebenen integriert werden muss, um Inklusion und Awareness zu ermöglichen.
Kund:innen

Kund:innen

Findomestic Gruppo BNP Paribas
Sky
University of Naples Federico II
Jungles
Università Iulm
Tag TalentGarden
Sistema Socio Sanitario Regione Lombardia - ATS Lombardia
Università degli Studi di Urbino Carlo Bo
Università Telematica Internazionale UniNettuno
Fideuram
Unipol Sai Assicurazioni
SAA - School of Management
Unsere Kurse
KUNDEN

Unsere Kunden

Digitale Barrierefreiheit zuerst
Unser Trainingshub rund um das Thema digitale Accessibility liefert Ihren Mitarbeiter:innen eine solide Basis, um die Herausforderungen digitaler Barrierefreiheit zu bestreiten. Von der Content-Creation und Pflege digitaler Inhalte bis hin zum Kund:innenservice und Korrekturen von Code.
Unsere Kurse
Agenda 2030 und Accessibility
Die digitale Zugänglichkeit ist ein Grundprinzip der UN-Agenda 2030. Barrierefreiheit steht in engem Zusammenhang mit mehreren SDGs, insbesondere mit Ziel 4 (hochwertige Bildung), Ziel 8 (menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum) und Ziel 10 (Verringerung der Ungleichheit).
Unsere Kurse
Das Recht auf Datenschutz
GDPR ist nicht nur eine Verordnung, sondern das Versprechen, Datenschutz für alle zu gewährleisten. Wir zeigen Ihnen, wie diese Verordnung mit digitaler Barrierefreiheit zusammenhängt, um eine inklusive und sichere Umgebung für alle Nutzer:innen zu schaffen.
Unsere Kurse
Wir beginnen bei der Ausbildung
Wir bringen unser Know-How regelmäßig zu Universitäten, um das Thema digitale Barrierefreiheit gleich zum Beginn der Ausbildung zu implementieren. Sprache, Verhaltensweisen, UX/UI, Code: Je nach Schwerpunkt der Universität adaptieren wir unsere Kurse, um die Studenten:innen mit den wichtigsten Informationen zu versorgen
Unsere Kurse
Digitale Barrierefreiheit zuerst
Unser Trainingshub rund um das Thema digitale Accessibility liefert Ihren Mitarbeiter:innen eine solide Basis, um die Herausforderungen digitaler Barrierefreiheit zu bestreiten. Von der Content-Creation und Pflege digitaler Inhalte bis hin zum Kund:innenservice und Korrekturen von Code.
Agenda 2030 und Accessibility
Die digitale Zugänglichkeit ist ein Grundprinzip der UN-Agenda 2030. Barrierefreiheit steht in engem Zusammenhang mit mehreren SDGs, insbesondere mit Ziel 4 (hochwertige Bildung), Ziel 8 (menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum) und Ziel 10 (Verringerung der Ungleichheit).
Das Recht auf Datenschutz
GDPR ist nicht nur eine Verordnung, sondern das Versprechen, Datenschutz für alle zu gewährleisten. Wir zeigen Ihnen, wie diese Verordnung mit digitaler Barrierefreiheit zusammenhängt, um eine inklusive und sichere Umgebung für alle Nutzer:innen zu schaffen.
Wir beginnen bei der Ausbildung
Wir bringen unser Know-How regelmäßig zu Universitäten, um das Thema digitale Barrierefreiheit gleich zum Beginn der Ausbildung zu implementieren. Sprache, Verhaltensweisen, UX/UI, Code: Je nach Schwerpunkt der Universität adaptieren wir unsere Kurse, um die Studenten:innen mit den wichtigsten Informationen zu versorgen
TESTIMONIALS

Wir haben Websites von mehr als 200 Markenunternehmen barrierefrei gemacht

Fallstudien
Sie sprechen über uns:
La StampaANSAForbesIl Messaggero